Jubiläumsfeier in der NMS Neuhofen/Ybbs - 27. Juni 2017

Unter dem Motto „Unsere Schule feiert Geburtstag“ fand in der vollbesetzten Turnhalle der NMS Neuhofen/Ybbs eine fulminante 50-Jahr-Feier statt.

Viele Eltern, ehemalige Schüler/innen und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens genossen die vielfältigen Darbietungen der Schüler/innen. Das abwechslungsreiche Programm beinhaltete Musik, Tanz, Turnen und Darstellendes Spiel. Die einzelnen Nummern wurden im Unterricht erarbeitet und einstudiert.
Landesrätin Barbara Schwarz strich in ihrer Rede die Bedeutung der Mittelschule als Lernort für alle 10-14 Jährigen hervor und der Präsident des NÖ Landesschulrates Mag. Johann Heuras lobte in seiner Ansprache die gute Arbeit, die in der NMS Neuhofen/Ybbs geleistet wird.
Frau Direktor Ilse Horn moderierte ein interessantes Podiumsgespräch. Dabei hob Pflichtschulinspektor RR Leopold Schauppenlehner die Bedeutung einer guten Bildungseinrichtung im eigenen Ort  hervor und BGM OSR Gottfried Eidler bedankte sich bei dem Team der NMS für die hervorragende Organisation der Jubiläumsfeier. Bewegende Worte fand die „Lehrerin der ersten Stunde“ Marianne Haderer. Sie erzählte von den schwierigen Anfängen im Jahr 1967 und erinnerte an die verstorbenen Schulleiter, die bei diesem Fest sicher auch gerne dabei gewesen wären. Johann Braunshofer, ein Schüler des 1. Jahrgangs, berichtete in anschaulicher Weise vom damaligen Schulalltag und dass es für die Lehrer auch damals nicht ganz leicht gewesen sei. Auf die Frage, warum ihre Kinder in die NMS Neuhofen gehen, antwortete Isabella Bauer, dass sie sich selber schon sehr wohl in der Schule gefühlt habe und beim Tag der offenen Tür von den Vorzügen der NMS überzeugt wurde. Europas bester KFZ-Mechaniker, Günther Hagler, betonte, dass er in der Hauptschule das nötige Rüstzeug für seinen erfolgreichen beruflichen Werdegang mitbekommen habe.
Alle Lehrer/innen und Schüler/innen trugen bei der Feier die neuen grünen Schul-T-Shirts, welche durch die Unterstützung der Firmen Steinecker und Tremmel-Schuller angeschafft werden konnten. Dank vieler großzügiger Sponsoren konnte anlässlich des Jubiläums auch ein farbenprächtiger Kalender mit Zeichnungen von Schüler/innen, Fotos und informativen Texten zum Kauf angeboten werden.
Abschließend bedankte sich Direktorin Ilse Horn bei allen Besuchern und Mitwirkenden für das gelungene Fest.

Free Joomla templates by L.THEME